Die Schönheit der Blinden 22 © Karsten Hein

Zwei Männer stehen neben zwei Hunden. Auf dem grauen Boden und an der Wand bilden Sonnenlichtflecken das Fenster nach. Die Männer sind weiß gekleidet. Einer trägt einen Hut, der andere schwarze Turnschuhe. Die restliche Kleidung ist gleich: weißes, 2 Kragenknöpfe offen stehendes Oberhemd mit innenseitig dunklem Rand, weiße Jeans. Beide beugen sich nach links zu den Hunden, einem weißen und einem schwarzen Königspudel, die ohne Leine und Halsband sind. (Niki Matita)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s